Homöopathie

Neben der Bach-Blüten-Therapie bedienen wir uns außerdem der klassischen Homöopathie, die therapiebegleitend bei psychischen Krankheiten und Verhaltensauffälligkeiten wie Angst, Aggression oder Depression sehr erfolgreich angewendet werden kann und die Symptome lindern und sogar heilen können.

Die Behandlung mit Globuli erfolgt nach der Regel des Begründers der Homöopathie – Samuel Hahnemann – Ähnliches durch Ähnliches zu heilen.  Oft fördert die Homöopathie den positiven Verlauf der Behandlung und unterstützt das Tier maßgeblich im Heilungsprozess.

homoeopathie

Für eine optimale Behandlung werden zunächst alle Symptome Ihres Tieres bei uns aufgenommen und darauf aufbauend das passende homöopathische Mittel für Ihren Hunde, Ihre Katze oder Ihr Kleintier ausgewählt.

Sollte eine Anamnese in unserem Therapiezentrum Bennstedt nicht möglich sein, da es für Ihr Tier zu viel Stress wäre, kann dies dies auch per Fragebogen und Telefon stattfinden.

zum Kontakt